Maximiert Euren Urlaub 2024: Mit diesen Brückentagen holt Ihr das Beste raus

2024 rückt immer näher und mit dem neuen Jahr die Chance, Euren Urlaub geschickt zu planen und das Maximum an freien Tagen herauszuholen. Mit ein wenig Voraussicht und den richtigen Brückentagen könnt Ihr Euren Urlaub fast verdoppeln! Klingt das nicht verlockend? Lasst uns gemeinsam herausfinden, wie das geht.

1. Was sind Brückentage?

Brückentage sind die Tage zwischen einem Feiertag und einem Wochenende. Wenn Ihr an diesen Tagen Urlaub nehmt, könnt Ihr mit nur wenigen Urlaubstagen eine lange Auszeit genießen. Und 2024 bietet einige solcher Gelegenheiten!

2. Die besten Brückentage 2024 auf einen Blick:

Jahreswechsel02.01. – 05.01.20244 Urlaubstage für 9 freie Tage
Ostern25.03. – 28.03.20244 Urlaubstage für 10 freie Tage
Tag der Arbeit27.04. – 05.05.20244 Urlaubstage für 9 freie Tage
Christi Himmelfahrt10.05.20241 Urlaubstag für 4 freie Tage
Pfingsten21.05. – 24.05.20244 Urlaubstage für 9 freie Tage
Fronleichnam127.05. – 29.05. & 31.05.20244 Urlaubstage für 9 freie Tage
Allerheiligen228.10. – 31.10.20244 Urlaubstage für 9 freie Tage
Buß- und Bettag (Sachsen)21.11. – 22.11.20242 Urlaubstage für 5 freie Tage
Weihnachten23.12. – 24.12 & 27.12.20243 Urlaubstage für 9 freie Tage

3. Extra-Tipps für die perfekte Urlaubsplanung:

  • Rechtzeitig planen: Je früher Ihr Euren Urlaub beantragt, desto besser. So vermeidet Ihr Überschneidungen mit Kollegen.
  • Flexibel bleiben: Es ist immer gut, ein paar Urlaubstage in der Hinterhand zu haben, falls sich spontane Pläne oder Gelegenheiten ergeben.

4. Und jetzt?

Packt Euren Kalender aus, markiert die Brückentage und sprecht mit Eurem Chef oder Euren Kollegen. 2024 könnte das Jahr Eures Lebens werden – zumindest, was den Urlaub angeht! Die passenden Unterkünfte für Eure Auszeit findet Ihr bei uns.

Zeitraum auswählen

  1. Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, einige Gemeinden in Thüringen und Sachsen ↩︎
  2. Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz sowie im Saarland ↩︎